Über uns > Archiv

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Bereich Aktuelles, übersichtlich sortiert nach Jahrgang.

2017

Weihnachtsgruß


Mach´s wie Gott und werde Mensch.

So strahlt von Betlehem ein Licht in die

Weite der Welt. Das feiern wir Weihnachten.

 

Ich wünsche Ihnen im Namen des

Seelsorgeteams frohe und gesegnete

Festtage und Gottes begleitenden Segen

für das neue Jahr.

 

Ludger Schneider, Pastor      

 

Glaube im Alter im Gespräch

Auch im folgenden Jahr laden Maria Hölscheidt und Pater Miroslav
Interessierte im Seniorenalter herzlich ein, sich über Themen
rund um die Geschichte, Zukunft und Gegenwart unseres Kirche- und Christseins auszutauschen.

Einfach, ernst, besonnen und anregend - so kann man die bisherigen Treffen
im Reinhard-Lettmann-Haus umschreiben.

Die nächsten Termine sind (jeweils Mittwochsmorgens)
der 31.Januar,18. April,4.Juli 2018
von 9:45 Uhr bis 11:00 Uhr (mit einer herzlichen Einladung
zur Morgenmesse jeweils zuvor um 9:00 Uhr in der
Emmauskapelle des Krankenhauses)

Kantor Michael Kemper vor der Klais-Orgel in der Amandus-Kirche.—Foto: Kalthoff

Ein schützenswertes Instrument

Die deutsche Orgelmusik ist in die Weltkulturerbe-Liste der Unesco aufgenommen worden – darüber sprachen wir mit Kantor Michael Kemper.

Datteln. (uw) Der Orgelbau und die Orgelmusik in Deutschland gehören jetzt zum Unesco-Weltkulturerbe. Für Amandus-Kantor Michael Kemper eine gute Nachricht, wie er im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt. Er sieht das als Chance, zum einen die Orgelmusik wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und zum anderen dieses Kulturerbe zu bewahren.

 

Weiterlesen …

Kontaktkreis Johannesstraße lädt „auf Deutsch“ ein

Kontaktkreis Johannesstraße lädt „auf Deutsch“ ein:

Um den Bewohner/innen der Johannesstr. zu ermutigen,
sich im Deutschen leichter zu bewegen,
wollen die Mitglieder des Kontaktkreises, die den Einzug der Geflüchteten in unser Haus in der Johannesstr. begleitet haben, einmal im Monat eine Stunde „Auf Deutsch“ anbieten.

Weiterlesen …

Das Adventsfenster im Kolumbarium St.Antonius

Das Adventsfenster im Kolumbarium St.Antonius wurde vo Jugendlichen aus der Firmvorbereitung gestaltet. Für den 6.Dezember, dem Nikolaus-Tag, stellten sie mit Leuchtbechern Menschen vor, die sich -wie der Heilige Nikolaus- für Kinder engagieren. Für die Gäste hatten sie zudem nach der kleinen Andacht selbstgemachte Plätzchen und Tee parat. Die Leuchtbecher werden bis Weihnachten im Eingangsfenster stehen. Das Kolumbarium strahlt damit sowohl einen Dank für erwiesene Güte als auch eine Ermutigung zur Nächstenliebe in den heutigen Alltag aus.

 

Weiterlesen …

Reinhard-Lettmann-Haus wurde ausgezeichnet

Am Donnerstag, 7. Dezember, wurde in einer kleinen Feierstunde unser Pfarrheim als guter Bau 2017 durch den Bund Deutscher Architekten (BDA) im Vest Recklinghausen und Gelsenkirchen ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung - sie wird alle drei Jahre verliehen - erhalten Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk.

Eine Ausstellung im Reinhard-Lettmann-Haus zeigt bis zum 16. Dezember die eingesandten und prämierten Arbeiten.

Auszeichnung als PDF-Datei

Weiterlesen …

Evangelium nach Markus

Gut 20 Zuhörerinnen und Zuhörer haben sich am Sonntag, den 3.12. in St. Josef zu einem wahren Marathon eingefunden. In vier Abschnitten durch Flöten- und Orgelmusik unterbrochen lasen Pfr. Ludger Schneider, Anke Riemer und Michael Kemper das gesamte Evangelium nach Markus. Als sonntäglicher Kirchgänger bekommt man diesen Text in fortlaufender Lesung an den Sonntagen zu hören. An diesem Abend jedoch an einem Stück, was natürlich eine besondere Erfahrung ist. Eine zusammenhängende Lesung bietet insbesondere die Chance, tiefer in den Text einzusteigen.

Weiterlesen …

Sie wollen etwas bewirken: Svea Peters und Stefan Feldhaus wurden in den Pfarreirat gewählt. —Foto: Ellen Kranz

Frischer Wind im Pfarreirat

Die Amandusgemeinde hat einen neuen Pfarreirat gewählt.

Zwei der erfolgreichen Kandidaten sind Stefan Feldhaus und Svea Peters.

Von Ellen Kranz, Dattelner Morgenpost vom 20.11.2017

Während der bisherige Vorsitzende des Pfarreirates Stefan Feldhaus bereits viel Erfahrung gesammelt hat, ist für Svea Peters alles neu: Die 21-Jährige hat sich das erste Mal zur Kandidatur gestellt – und wurde prompt gewählt. In den nächsten vier Jahren wird die Ahsenerin ehrenamtlich an der Gestaltung der Gemeindearbeit mitwirken.

Weiterlesen …

Pfarrbrief 2017

Der Weihnachtspfarrbrief 2017 ist fertiggestellt und wird zur Zeit durch viele Helfer in unserem Pfarrgebiet verteilt.

Hier können sie den Pfarrbrief als pdf-Datei herunterladen (16MB)

100 Jahre KAB St. Josef

Die Feierlichkeiten zum 100. jährigen Jubilläum sind erledigt, die Organisatoren auch.

Es war ein sehr schönes, rundum gelungenes Fest. Der Gottesdienst wurde zelebriert vom Präses Pfr. em. Overkämping, Pfr. Hüsing (Bezirkspräses) und Pfr. Schneider und wurde musikalisch unterstützt von der Bergwerkskapelle Auguste-Victoria aus Marl. Nachher gab es im Gemeindezentrum St.Josef eine Feierstunde: Musikalisch begleitet vom Blockflötenorchester "Notenregen" durfte sich Pfr. Overkämping ins Goldene Buch der Stadt Datteln eintragen, der "Kleine Jupp" alias Magdalene Wiedenhaus und Lissy und Claudia unterhielten die 100 Gäste aus dem Dekanat Datteln.
Ein herzliches DANKESCHÖN an alle, die uns tatkräftig unterstützt haben.
Alle Bilder finden sich auf Homepage

https://www.kab-datteln.de/

Weiterlesen …

Lesung des Markusevangeliums

Mit dem ersten Advent am kommenden Sonntag beginnt das neue Kirchenjahr. In den Sonntagsgottesdiensten hören wir dann das Evangelium nach Markus.

Wir lesen das Markusevangelium am Sonntag, dem 3. Dezember 2017, um 18 Uhr in der St. Josef-Kirche in Datteln vor. Der Evangelist Markus erzählt seine Jesusgeschichte und lädt ein, den  Weg Jesu von Galiläa nach Jerusalem mitzugehen, sich den Jüngerinnen und Jünger anzuschließen. Das Evangelium ist geschrieben worden, damit Menschen in ihrem Glauben an Jesus Christus, den Sohn Gottes, gestärkt werden.

An Haltepunkten während des Vorlesen hören wir Musik.

Ausführende: Anke Riemer, Michael Kemper und Pastor Ludger Schneider

Herzliche Einladung!

Foto: Caritas Rhede
Foto: Caritas Rhede

Eine Millionen Tropfen

Aktion „Eine Million Sterne“ unter einem neuem Titel!

           „Eine Million Tropfen“ (Dattelner Morgenpost)

Zum ersten Mal in der zehnjährigen Geschichte der europaweiten Aktion von Caritas International, mussten wir diesmal auch in Datteln der Veranstaltung kurzfristig einen neuen Rahmen geben.

Auch wenn die aktuelle Wetter-App am Samstagvormittag eine sehr nasse Wetterprognose aufzeichnete, hofften wir doch insgeheim auf ein Vorbeiziehen der dicken Regenwolken....

 

Weiterlesen …

Machet die Tore weit

Musikalische Adventsandacht
Sonntag, 10. Dezemberg 2017
17:00 Uhr
St.-Amandus-Kirche
Gestaltung: InTakt
Leitung: Sylvia Jaisfeld

 

Für die Menschlichkeit das eigene Leben geopfert

St. Amandus erinnert mit musikalischer Lesung an katholische Märtyrer

DATTELN. (HPM) Eine Predigt über Bruderliebe bedeutete für den Franziskaner Elpidius Markötter das Todesurteil. Weil er in der Kirche erklärte, dass für ihn als Christ jeder sein Bruder sei, auch ein Jude, wurde er am nächsten Tag ins Konzentrationslager gebracht. An ihn und andere katholische Märtyrer erinnert die Gemeinde St. Amandus mit einem Gedenkabend am Totensonntag, 26. November, um 18 Uhr in der Kirche.

 

Weiterlesen …

St. Amandus hat gewählt

für den neuen Pfarreirat wurden aus den 14 Kandidaten folgende 11 Personen gewählt:

Stefan Feldhaus
Martina Frerich
Andrea Joemann
Theresia Kramp
Petra Krumm
Frauke Mönninger
Gloria Müller-Köster
Svea Peters
Thorsten Sewald
Dr. Sebastian Speckbrock
Georg Teschers

allen Gewählten einen herzlichen Glückwunsch und allen Kandidaten vielen Dank für ihre Bereitschaft sich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

„Das was uns verbindet, ist viel stärker als das, was uns trennt“

Bereits zum vierten Mal gestaltet das Team der Pfarrei St. Amandus in diesem Jahr eine Lichtinstallation – aus Anlass des Reformationsjubiläums wird jedoch in diesem Jahr die benachbarte evangelische Lutherkirche in farbiges Licht getaucht.

Nach dem Wunsch der Evangelischen Landeskirchen in Westfalen soll das Reformationsgedenken 2017 nicht rein innerevangelisch, sondern auch ökumenisch gefeiert werden. Diesem Anliegen kommen das Licht-Team St. Amandus und die evangelische Gemeinde in Datteln sehr gerne entgegen und inszeniert das Thema „Ökumene“ in der Lutherkirche. Auszüge aus der Charta Oecumenica stellen vor Augen, was uns verbindet, welche Anliegen Christen verschiedener Konfessionen gemeinsam verfolgen. Kirchengeschichtliche Daten der Trennung fließen ebenfalls in das Lichtkonzept ein.

Lassen Sie sich ein auf die spannende Begegnung mit der Ökumene in einem bunten, vielfältigen Gewand am 17.11.2017 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der Lutherkirche!

Weiterlesen …

KAB St. Josef sammelt Altkleider

Am Samstag dem 25.11.2017 sammeln wir wieder gebrauchte Textilien. Eine gute Gelegenheit zum einem, vollgestopfte Schränke und Regale von überflüssiger Kleidung zu befreien und zum anderen ihrer Kleidung ein „zweites Leben“ zu ermöglichen. In der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr können sie ihre Säcke und Kartons im Gemeindezentrum St. Josef, Castroper Straße 92, abgeben. Sollten sie ihre Kleiderspende nicht selbst bringen können, haben sie die Möglichkeit, uns zwischen 9.00 – 11.30 Uhr anzurufen (Tel. 73095); ihre Kleidung wird dann persönlich von uns abgeholt.

Weiterlesen …

100 Jahre KAB St. Josef

100 Jahre

KAB St. Josef Datteln 1917 – 2017

Nicht was der Zeit widersteht, ist dauerhaft,

 sondern was sich klugerweise mit ihr ändert

Herzliche Einladung zum

Jubiläumsgottesdienst

Samstag, 25. November 2017, 17.00 Uhr

in St. Josef

Musikalische Gestaltung:

Bergkapelle Auguste Victoria

Weiterlesen …

Pfarreiratswahlen

Wahlzeiten und Wahlorte

Samstag, 11.11.2017

17:45 Uhr bis 18:30 Uhr     Pfarrheim St. Josef

18:45 Uhr bis 19:45 Uhr     Reinhard-Lettmann-Haus

Sonntag, 12.11.2017

09:15 Uhr bis 10:00 Uhr     Pfarrheim St. Josef

10:30 Uhr bis 11:15 Uhr     Pfarrheim St. Marien, Ahsen

11:45 Uhr bis 13:00 Uhr     Reinhard-Lettmann-Haus

Sollten Sie zu den angegebenen Zeiten verhindert sein, besteht die Möglichkeit bis zum 8. November 2017 im Pfarrbüro St. Amandus, Kirchstraße 25, Tel. 5652-0 Briefwahlunterlagen zu beantragen, die dem Wahlvorstand spätestens am 12. November 2017 um 13:00 Uhr vorliegen müssen.

Wahl-Flyer zum Download

Weiterlesen …

Kuscheldeckenkonzert im Kolumbarium St. Antonius

Gut 25 große und kleine Personen waren trotz Sommerwetters zum ersten Kuscheldeckenkonzert ins Kolumbarium St. Antonius gekommen. Der Flötenkreis "Notenregen" spielte Stücke zum Träumen und zum Sich-Bewegen, was besonders den Kindern gefiel, die dazu ein Knicklicht bekommen hatten. Um Licht, leichte und schwere Gefühle und die gute Erfindung der Kuscheldecke ging es in farbenfroher entspannter Atmosphäre. Anke Riemer und Maria Hölscheidt führten Instrumentalisten und Gäste durch das Konzert. Beim Abschied gab es schon Pläne für ein nächstes Mal.

Weiterlesen …

KAB St. Josef verbringt Bildungswochenende im Klausenhof in Dingden

Traditionell verbringt die KAB St. Josef einmal im  Jahr unter den verschiedensten Themen aus Politik und Gesellschaft ein Bildungswochenende. Wie schon im letzten Jahr ging es auch diesmal in den Klausenhof. In der Zeit vom 29.09. - 01.10.17 machten sich 21 KAB'ler unter Leitung ihres Präses Pfr. em. Hans Overkämping auf den Weg nach Dingden. Unter dem Thema „Was du ererbt von dein Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen“ (Goethes Faust) ging es unter sachkundiger Leitung auf die verschiedensten Zeitreisen, die hochinteressante und emotionale Diskussionen bis hin zur heutigen aktuellen politischen Situation nach sich zogen. Trotz intensiver Arbeit kommt das gesellige bei diesen Wochenenden nie zu kurz. Die gute Mischung sorgt immer wieder für Begeisterung und macht Vorfreude auf das nächste Bildungswochenende in 2018, welches unter dem Thema „Die soziale Frage“ stehen wird.

Wenn Sie mehr über unser Bildungswochenende und unsere sonstigen Aktivitäten erfahren möchten, schauen Sie doch mal vorbei unter www.kab-datteln.de.

Weiterlesen …

Irland Pilgerreise

38 Pilgerinnen und Pilger der Pfarrei St.  Amandus waren in der ersten Oktoberwoche in Irland unterwegs, von wo aus im 8. Jahrhundert Deutschland missioniert wurde. Die Dattelner Gruppe besichtigte eine Vielzahl frühchristlicher Stätten.  Auf den Spuren der irischen Mönche und Heiligen erfuhren sie vom orts- und sachkundigen Guide Wulf Ludicke Spannendes und Interessantes über Kultur und Glaube im frühen Mittelalter aber auch über die aktuelle Situation in Irland. Neben vielen landschaftlichen Eindrücken waren für die Pilgergruppe insbesondere der Besuch der Abbey Holycross und der in Clonmacnoise Highlights dieser Reise. In den täglichen Andachten und den Messfeiern mit Pfarrer Ludger Schneider wurden die Eindrücke aufgegriffen und auf das christliche Leben heute gedeutet. Eine gelungene Pilgerfahrt endete am Sonntag mit dem irischen Segenswort: “und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand!”

Weiterlesen …

Lebendiges Kolumbarium

Wir wollen es uns am Sonntagnachmittag, 15. Oktober, um 15:00 Uhr, im Kolumbarium St. Antonius, Datteln Westring 10, mit Musik, Farben, Licht und schönen Geschichten gemütlich machen. An diesem Nachmittag wollen wir dabei auch den traurigen Gedanken und Ereignissen, die vielleicht jeder bei sich kennt, bei uns Unterschlupf gewähren.

tl_files/st-amandus1/img/news/2017/10/09_01/kuschelkonzert.jpg

Weiterlesen …

Pfarreiratswahl

Am 11. Und 12. November finden die Pfarreiratswahlen statt. Wahlberechtigt sind alle Pfarreimitglieder ab 14 Jahren.

Die vorläufige Kandidatinnen – und Kandidatenliste hängt in den Kirchen aus und

auch hier zum Download.

Ergänzungsvorschläge können bis zum 14. Oktober 2017 beim Wahlausschuss formlos eingereicht werden.

Für einen solchen Vorschlag sind mind. zwölf Unterschriften von Wahlberechtigten erforderlich.

Weiterlesen …

Jugendgottesdienst: Jugendliche sagen JA

Am Samstag, 21.10.2017, findet um 17.00 Uhr in der St.-Josef-Kirche ein Jugendgottesdienst unter dem Motto "Jugendliche sagen JA" statt. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Band Everlasting vom Worship Cafe Henrichenburg.

Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

Beauftragung von Michael Wichmann

Am Sonntag, 24. September 2017 um 14.30 Uhr wird die Heilige Messe, im Dom zu Münster, mit Beauftragung der Pastoralreferenten, zu denen auch unser neuer Pastoralrefernt Michael Wichmann gehört, live auf www.paulusdom.de übertragen.

Weiterlesen …

Tag des Friedhofs 2017

Das sonnige Wetter machte aus einem kleinen Arrangement einen großartigen Nachmittag.

Als stellvertretender Bürgermeister eröffnete Thomas Benterbusch die Veranstaltung mit der Frage, wie Trauer und Gedenken sich in unserer Gesellschaft verändern könnten oder sollten, damit der Friedhof ein freundlicherer Ort wird.

Der musikalische Beitrag der neuapostolischen Gemeinde, der poetisch-heitere Auftritt der Gymnasiasten, der Duft der Waffeln vom Jason Radek Fond, aber auch die Ausstellungen der Floristen sowie der Bücher- und Infostand des Johanneswerk und unserer Gemeinde gaben darauf auf ihre Weise eine Antwort.

Die Besucher waren schnell im Gespräch und konnten sich auch bei einem Bilderparcour einbringen. Beim Friedensgang zu Gräbern aus der Kriegszeit tauschten Zeitzeugen und junge Bürger Gedanken aus, es wurden kleine Regenbögen aus Blumen als Friedenssymbole niedergelegt und gemeinsam um Frieden gebetet. 

Weiterlesen …

Der Katholikentag sucht Helfer

Es gibt viel zu tun...

Auf- und abbauen, Einlässe kontrollieren, den Verkehr lenken, Fluchtwege und Notausgänge freihalten, Kassendienst und Gepäckaufbewahrung, Fahrbereitschaft, Besucher einweisen, Bühnen und technische Ausstattung absichern, Liedzettel verteilen, Infostände begleiten, Mitmachaktionen unterstützen, mithelfen im Pressezentrum, im Café oder beim Verkauf im Katholikentagsshop – diese und viele weitere Aufgabe warten auf Dich!

Hier geht es zum Flyer

 

Weiterlesen …

Michael Wichmann als neuer Pastoralreferent begrüßt

Am Sonntag (10.09.2017) haben wir Michael Wichmann in unserer Pfarrei begrüßt, der seit Anfang August seinen Dienst als Pastoralreferent in Datteln versieht. Zugleich haben wir Christine Bischof, die seit Juni 2015 als Pastoralreferentin in unserer Pfarrei tätig war, verabschiedet. Frau Bischof wird zukünftig als Pastoralreferentin in St. Peter Waltrop tätig sein.

Nach der Messe in der St.-Amandus-Kirche bestand im Rahmen der Aktion "St. Amandus is(s)t gemeinsam" Gelegenheit zur Begegnung.

Christine Bischof sagen wir herzlichen Dank für ihren Dienst und Michael Wichmann wünschen wir einen guten Start in seiner neuen Aufgabe und mit seiner Familie in Datteln!

Weiterlesen …

Messdienerwochenende

Am Freitag den 01.09.2017 trafen sich einige Messdiener und Leiter im Pfarrheim St. Josef, um in ein gemeinsames Wochenende zu starten. Nachdem das Nachtlager stand wurde gegessen und im Anschluss wurden gemeinsam Gruppenspiele gespielt.

Samstagvormittag stand eine Schnitzeljagt 2.0 mit Smartphones und Fahrrädern auf dem Tagesplan. Diese Tour endete am Mittag im Reinhard-Lettmann-Haus.  
Am Nachmittag wurde bei einem Casinonachmittag das Glück ordentlich herausgefordert. Der Abend startete mit einem Film im großen Saal, ging in Lagerfeuer mit Stockbrot vor der Kirche über und endete mit einer Nachtwanderung am Kanal.

Am Sonntag wurde das Wochenende mit dem gemeinsamen Gottesdienst um 11.00 Uhr in der St.-Amandus-Kirche beendet.

Weiterlesen …

Rückblick Orgelradtour AmandusMusik

Am Sonntag, den 03.09.2017 waren ca. 30 Radfahrer auf einem Wandelkonzert, gespielt von Michael Kemper in der St.-Josef-Kirche, der St.-Marien-Kirche und zum Abschluß in der St.-Amandus-Kirche. An der St.-Marien-Kirche in Ahsen gab es nach dem Konzert ein kleine Stärkung vor der Rückfahrt nach Datteln. Hier ein paar Bilder von dem Tag.

Weiterlesen …

Erstkommunion 2018

Liebe Kinder, liebe Eltern,

bald geht es los: Die Vorbereitung auf die erste Heilige Kommunion im Jahr 2018 startet. Wir laden alle Kinder der 3. Schulklassen ein. In Kürze schicken wir Dir und Ihnen als Eltern einen ersten Brief zu. Manchmal kann es passieren, dass einzelne Kinder nicht auf unseren Listen stehen, aber gerne mit dabei sein möchten. Sollte bis zum 12.09.2017 kein Brief angekommen sein, dann hilft das Pfarrbüro gerne weiter (Tel. 02363 5652-0).

Gefeiert wird die erste Heilige Kommunion, wie gewohnt,

am Sonntag vor Christi Himmelfahrt (06.05.2018),
an Christi Himmelfahrt selbst (10.05.2018) und
am Sonntag nach Christi Himmelfahrt (13.05.2018)

jeweils um 11:00 Uhr in der St. Amandus-Kirche.

Alle weiteren Informationen zum Konzept und zu den geplanten Terminen erfahren Sie als Eltern am 28.09.2018. Es ist wichtig, dass mindestens ein Elternteil mit dabei ist. Dabei können Sie entweder um 17:00 Uhr oder 19:30 Uhr teilnehmen – je nachdem, welche Uhrzeit für Sie besser passt. Es hilft uns für die Planung, wenn Sie sich kurz anmelden:

  • entweder über das Pfarrbüro (Tel. 02363-5652-0 bzw. info@st-amandus-datteln.de),
  • per WhatsApp (01578-9084311, Michael Wichmann)
  • oder per Facebook (Link!).

Möchten Sie einen ersten Eindruck haben, was Erstkommunion eigentlich bedeutet, dann finden Sie hier https://www.youtube.com/watch?v=fmNlCSuIIUk ein paar erste Hinweise.

Ansprechpartner für die Erstkommunion ist Pastoralreferent Michael Wichmann (Tel. 02363-5652262 bzw. 01578-9084311 / E-Mail: wichmann-m@bistum-muenster.de).

Weiterlesen …

Friedensgottesdienst in der St.-Josef-Kirche und Vorbereitung Katholikentag 2018

Der Abendgottesdienst am Dienstag, 05.09., wird aus Anlass des Gedenkens an den Beginn des 2. Weltkrieges im September 1939 als besonderer Friedensgottesdienst gefeiert.

Herzliche Einladung!

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt Pastoralreferentin Maria Hölscheidt ins Pfarrheim St. Josef ein zum Info und Planungsabend für den Katholikentag 2018 in Münster.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten.

Weiterlesen …

Zeig mir deine Heimat

Ein Satz, der schon heute auf den diesjährigen Caritas-Sonntag am 17.09.2017 hinweist.

Heimat - vertraut und fremd

Heimat zu beschreiben kann tausende Bücher füllen. Die Antwort ist immer individuell, bei jedem anders, je nach Herkunft und Lebensverlauf.

Weiterlesen …

Anna Katharina Emmerick

Fahrrad- und Buspilger machten sich am vergangenen Samstag, 26. August 2017, auf den Weg zur Sel. Anna Katharina Emmerick nach Dülmen. Für die Fahrradfahrer war dieses Ziel gut zu erreichen, lagen doch nur 40 km zwischen der Amanduskirche und dem Grab der Seligen. In fünf Stationen beschäftigten sich die Pilger und Pilgerinnen mit dem Leben der Frau, die vielleicht nur deswegen heute noch bekannt ist, weil sie in ihren letzten Lebensjahren auf den berühmten Dichter Clemens Brentano traf, der ihre Visionen und Gedanken niederschrieb.

Weiterlesen …

Michael Wichmann ist neuer Pastoralreferent in St. Amandus in Datteln

Dass Berufswege nicht immer geradeaus verlaufen, diese Erfahrung hat Michael Wichmann gemacht. "Aber im Nachhinein ergibt alles Sinn", ist der 41-Jährige überzeugt. Am 10. September wird der Pastoralreferent mit einem Gottesdienst in der katholischen Pfarrei St. Amandus in Datteln offiziell vorgestellt.

Weiterlesen …

Missio: Woche der Goldhandys

Mein altes Handy für Familien in Not

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Haben Sie auch ein altes Handy übrig? Mit diesem Gerät können Sie noch viel Gutes bewirken, denn es enthält wertvolle Rohstoffe.

Weiterlesen …

Stadtranderholung 2017

Vom 17.07. - 28.07. fand die Stadtranderholung der Kirchengemeinde St. Amandus, in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Datteln e.V., in Ahsen statt.
Das Motto lautete: -komm mit ins Wunderland-
80 Kinder und 20 Betreuer verbrachten gemeinsam eine wunderbare Ferienzeit mit viel Spaß, Spiel und Abenteuer.

Weiterlesen …

Gemeinsam stärker für die Menschen

Liebe Pfarrgemeinden St. Amandus und St. Dominikus,

mit diesem Titel ging vor einigen Tagen eine Information an die verschiedenen Redaktionen der
örtlichen Presse in Datteln und Haltern.
Vorausgegangen war eine gemeinsame Delegiertenversammlung der Caritasverbände Datteln und
Haltern am See, die am 28.Juni 2017, in einem komplexen Abstimmungsprozess
die Verschmelzung der beiden Ortscaritasverbände beschlossen hatten.
Mit diesen Beschlüssen ist der Weg frei für eine Fusion. Der neue Verband wird den Namen:


Caritasverband Datteln/Haltern a.See e.V.

tragen, sein Vereinssitz wird im Emanuel-Wethmar-Haus in Datteln sein.

Weiterlesen …

„ Wenn ich meinen Glauben vererben könnte…“

Maria Hölscheidt und Pater Miroslav eröffneten im Juni ein neues Angebot , das auf viel Interesse stieß!
Deshalb freuen Sie sich nun auf eine Weiterführung  am Montag, den 24.Juli von 10 bis 11:15  Uhr im Reinhard-Lettmann-Haus: Alle Senior/innen unserer Gemeinde können sich in lockerer Runde über Gott und die Welt austauschen, ihren Glauben befragen und  aktuelle Antworten suchen.

Anmeldungen sind nicht erforderlich! Einfach kommen, gern auch noch andere mitbringen und dabei sein!

Herzliche Einladung auch zur vorrausgehenden Morgenmesse in St.-Amandus um 9.00 Uhr!

Weiterlesen …

Einladung zum Bergfest der Stadtranderholung

Am Samstag, 22. Juli 2017, sind alle Eltern, Großeltern und Geschwister eingeladen mit uns das Bergfest der diesjährigen Stadtranderholung zu feiern.

Wir beginnen um 16.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der St.-Marien-Kirche. Anschließend besteht die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch im Pfarrgarten. Die Kinder haben mit den Betreuern zusammen ein buntes Programm vorbereitet. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag.

Weiterlesen …

„Ich bin bei euch alle Tage“ – ein Tag für alle, deren Partner verstorben ist

Der Tod des geliebten Partners kann das Leben auf den Kopf stellen. Trauer, Schmerz, Einsamkeit und Unverständnis drohen, alle Hoffnung zu überlagern. In dieser Zeit der Trauer ist es wohltuend, Menschen zu begegnen, die das gleiche Schicksal teilen. Die Kirche ist Gemeinschaft der Lebenden und Verstorbenen, die der Botschaft des Auferstandenen traut.

Bischof Genn lädt alle Menschen, deren Partner verstorben ist, am Samstag, 23.09.2017 zu einem gemeinsamen Tag nach Münster ein.

Weiterlesen …

Wir sind ein Team!

Gemeinsam an seine Grenzen gehen, sich ausprobieren, vertrauen und Erfolgserlebnisse haben....

Am Samstag, 08.07.2017 war die teambildende Klettererfahrung eines der Höhepunkte in der Vorbereitung auf die anstehenden zwei Wochen der Stadtranderholung. 

Wir sind ein tolles Team und freuen uns auf die Zeit mit den Kindern.

Weiterlesen …

Elisabeth-Hospiz: 25-jähriges Jubiläum

Herzlich willkommen zum 25-jährigen Jubiläum des Elisabeth-Hospiz am Sonntag, 16.07.2017.

Weiterlesen …

Auf dem Weg zur Nonne von Dülmen

Die Fahrrad- und Buswallfahrt 2017 unserer Pfarrei führt uns diesmal nicht weit weg. Wir fahren am 26. August zum Grab der Seligen Anna Katharina Emmerick, das sich in der Krypta der Heilig-Kreuz- Kirche in Dülmen befindet.

Weiterlesen …

Stein, der trägt...

Ganz im Zeichen dieser Worte stand das diesjährige Patronatsfest des St. Antonius Kolumbariums unserer Gemeinde.
Zum dritten Mal, seit der Eröffnung des Kolumbariums, hatte der Friedhofsausschuss des Kirchenvorstandes zum Festtag des hl. Antonius eingeladen.

 

Weiterlesen …

Fronleichnam

Über 200 Christen feierten das Fest Fronleichnam im Pfarrgarten St. Marien Ahsen bei herrlichem Sonnenschein . Anschließend ging es durch das schön geschmückte Dorf zum Schlusssegen in die St.-Marien-Kirche. Das folgende Mitbringbuffet im Pfarrgarten war eine schöne Form der Begegnung. In der Bildergalerie können sie den Tag noch einmal Revue passieren lassen.

Weiterlesen …

Ist der Glaube im Alter noch der Alte?

Maria Hölscheidt und Pater Miroslav eröffnen ein neues Angebot
 am Montag, den 19.Juni von 10 bis 11:15  Uhr im Reinhard-Lettmann-Haus:
Alle Senior/innen unserer Gemeinde können sich in lockerer Runde über Gott und die Welt austauschen,
ihren Glauben befragen und  aktuelle Antworten suchen.

Die diesjährige  ARD-ThemenwocheWoran glaubst du?“ vom  11.-17.6.2017
empfehlen sie dafür und werden auch Material daraus zum Auftakt nutzen.
Beachten Sie die Programmhinweise für die Themenwoche
in der Fernsehzeitung und im Internet unter  [ard.de/TV/Themenwoche-2017/Programmkalender]

Anmeldungen sind nicht erforderlich! Einfach kommen, gern auch noch andere mitbringen und dabei sein!

Weiterlesen …

Patronatsfest St. Antonius

Erstkommunion 2017 in St. Amandus

In den letzten Wochen haben 83 Jungen und Mädchen in unserer Pfarrei das Fest ihrer Erstkommunion feiern können. Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!

Sonntag, 21.05.2017:

Lasse Berens, Paul Bußmann, Theresa Dorn, Alina Exner, Luis Exner, Helen Freck, Mio Granke, Lana Sophie Hasbach, Lars Heinen, Lars Horsthemke, Ole Huthwelker, Tim Benedikt Illerhaus, Milenka Kieß, Tom Köllner, Benno Lamprecht, Emma Sophie Lepschy, Sebastian Liepelt, Lina Ochmann, Max Reif, Paulina Schirmer, Annika Schnettger, Marlon Schorn, Marit Suntrup, Felix Maximilian Vollmar, Johanna Walters, Lou Wronna, Kevin Zimmermann und Joshua Zimon.

Donnerstag, 25.05.2017:

Anne Maria Katharina Benthaus, Johannes Berkenhoff, Pauline Marie Berkenkötter, Lina Biermann, Angelina Graziella De Maria, Phillip Gerwerth, Fynn-Lukas Hamann, Tino Leandro Jahnke, Alice Kaczmarek, Zuzanna Kazmierczak, Damian Jason Krolik, Josephine Kubiak, Sarah Laschke, Ben Nowka, Joline Peterlin, Stella Peters, Esther Rockel, Marie Schlosser, Nelli Anne Katharina Schultz, Colin Elia Schwenke, Jette Seidenkranz, Maya Sygit, Vincent Wagner, Annika Wilming, Marie Zander, Fabian Ziegler, Leandra-Marie Ziemann, Markus Seiler, Benedikt Heimann, Jakob Haase und Matteo Calabrese.

Sonntag, 28.05.2017:

Anna-Lena Beckmann, Quentin Bork, Joel Sven Grobe, Fynn Häming, Sabrina Hertog, Celina Hunstiege, Nico Jannischowitz, Luisa Jürgens, Dennis Korbal, Elisa Ludwiczak, Brigita Michalkeviciute, Sofia Mikolajewski, Jette Müller, Finn Luca Preckel, Lisa Amy Predeck, Jonathan Benedikt Schreiber, Stanislaw Piotr  Ślusarczyk, Tamara Sobbe, Patrysja Tokarski, Kim Marie Veuhoff, Mira Vierhaus, Lennart Vollmer, Lorena Sophie Walter und Jonathan Wenk.

Weiterlesen …

Amandus is(s)t gemeinsam - unterwegs

Mitbringbuffet im Pfarrgarten
St.-Marien-Ahsen nach der
Fronleichnamsprozession
15. Juni 2017 ca. 12 Uhr

Weiterlesen …

Neue Homepage der KAB St. Josef

Die KAB St. Josef ist seit kurzem mit einer eigenen Homepage im Netz vertreten, wo sich alle Termine, Bilder der letzten Veranstaltungen und vieles mehr finden!

www.kab-datteln.de

Weiterlesen …

„Drei Hammer“ - Reiseangebot „Luther: Geschichte und Wirkung“

Maria Hölscheidt wird im Rahmen eines Reiseangebot „Luther: Geschichte und Wirkung“ mit ihrem Mann Hermann Hölscheidt vom 03.07. – 07.07.2017 eine Reise begleiten, die zu den nationalen Ausstellungen zum Reformationsjahr nach Wittenberg, Eisenach und Berlin führt. Nähere Informationen dazu und Anmeldungen entweder direkt bei Maria Hölscheidt oder bei: KAB UNTERWEGS, Reisedienst GmbH, Regina Roßhoff, Schillerstraße 44b, 48155 Münster, Tel.: 0251 60976-12, Fax.: 0251 60976-53 mail: reisen@kab-muenster.de

Es sind noch Restplätze frei, zu denen Anmeldungen noch möglich sind!

Weiterlesen …

Ökumenischer Wortgottesdienst Pfingsten

Am Pfingstmontag, 5. Juni, laden die evangelische Kirchengemeinde und die katholische St.-Amandus-Gemeinde gemeinsam zu einem ökumenischen Wortgottesdienst in die Lutherkirche ein. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Der Gottesdienst um 11.00 Uhr in der St.-Amandus-Kirche fällt deswegen aus!

Weiterlesen …

Von der Analyse zu einer Vision für St. Amandus 2025

Am vergangenen Samstag (20.05.2017) fand im Reinhard-Lettmann-Haus das "Zukunftsforum St. Amandus" statt. Im Zuge der Entwicklung eines lokalen Pastoralplans für St. Amandus haben die ca. 45 Teilnehmer mit der Entwicklung einer Zukunftsvision für die Pfarrei St. Amandus im Jahr 2025 begonnen. Die Ergebnisse werden nun in der Steuerungsgruppe Pastoralplan und im Pfarreirat weiterbearbeitet.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden zugleich Auszüge aus den Ergebnissen der Analysephase vorgestellt. Die Analysephase war der erste Schritt im Rahmen der Pastoralplanentwicklung und hat ca. ein Jahr eingenommen. Währenddessen wurde u.a. Ende 2016 die Umfrage "St. Amandus will's wissen!" durchgeführt, an der ca. 750 Dattelner teilgenommen haben

Die Ergebnisse des Analysephase sind in der Broschüre "Ergebnisse der Analyse des Sozialraums und der Pfarrei" zusammengefasst, die hier zum Download bereitsteht.

Weitere Informationen - u.a. auch eine Materialsammlung mit Grafiken - finden Sie unter www.st-amandus-datteln.de/pastoralplan.

Weiterlesen …

InTakt singt bei der Auftaktveranstaltung zum Katholikentag am 13. Mai 2017

Mit einem Fest in Münster startet das Bistum offiziell die Vorbereitungen und die Einstimmung auf den Katholikentag 2018. 
Alle Pfarreien, Verbände, Institutionen, Gruppen und Einrichtungen sind dazu schon jetzt ganz herzlich am Samstag, 13. Mai 2017, ab 13:30 Uhr eingeladen. 

Aus unserer Pfarrei ist der Chor InTakt dabei. Um 14.30 Uhr und um 16.00 Uhr musizilien die Chormitglieder in bewährter Weise auf dem Lamberti-Kirchplatz.

Weiterlesen …

AufKLANG

Vom 9. bis 13. Mai 2018  findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Motto
„Suche Frieden“ statt.  Die Vorfreude bei allen, die den Katholikentag mit vorbereiten, wächst. Wir alle freuen uns schon sehr darauf, viele Menschen aus ganz Deutschland und der Welt in Münster willkommen heißen zu dürfen.

Weiterlesen …

Jubelkommuion 2017

Es war eine besondere Atmosphäre, viele Erinnerungen, viel Gesprächsbeiträge, ca 54 aufgeschlossene und starke Persönlichkeiten.

Weiterlesen …

Neue Homepage und Emmausgang der KAB St. Josef

Zum Abschluss der Osterfeiertage veranstaltete die KAB St. Josef am Ostermontag (17.04.2017) einen Emmausgang von der St.-Josef-Kirche zum Hof Engelkamp. Dort lud nach einer gemeinsamen Messe das Osterfeuer zum verweilen ein.

Die KAB St. Josef ist jetzt auch mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten, die Sie hier finden: www.kab-datteln.de

Weiterlesen …

Impressionen aus der Osternacht

Hier finden Sie eine kleine Fotosammlung aus der Osternacht 2017.

Weiterlesen …

Reinhard-Lettmann-Haus

Der Kirchenvorstand hat für das Foyer des Reinhard-Lettmann-Hauses ein Bild von Bischof Reinhard anfertigen lassen, das in diesen Tagen aufgehängt wurde. Das Gemälde zeigt Bischof Lettmann im Kreis gläubiger Menschen, eingerahmt von zwei weiteren Bildern, die die St.-Amandus-Kirche und den Münsteraner Dom darstellen. Die Bilder hat der Waltroper Künstler Wolfgang Büsein in der Röteltechnik gemalt.

Wir laden herzlich ein zur Besichtigung.

Am Ostersonntag erinnern wir uns an den Todestag von Bischof Reinhard im Jahr 2013 und schließen ihn in unser Gebet mit ein.

Weiterlesen …

Jesus last way and...?

Hallo Kids,


wenn Ihr denkt, die Menschen von damals sind tot, wir haben nichts damit zu
tun, irrt Ihr euch. Ihre Ansichten, ihre Ablehnung oder ihre Begeisterung gibt
es noch. Ich kann von vielen solchen Begegnungen erzählen.
Wann: Karfreitag, 14. April, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr
Wo:  Treffpunkt Parkplatz Katenkreuz
Wer: Jugendliche von 10 – 14 Jahren (ab 4. Klasse)
Ich freue mich auf dein Kommen. Andreas Masiak

Weiterlesen …

KAB St. Josef Emmausgang

Herzliche Einladung an die ganze Pfarrei zum traditionellen Emmausgang am 2. Ostertag.

Das besondere Highlight; der gemeinsame Gang zum Hof Engelkamp, Friedrich-Ebert-Str. 251, Start: 16.00 Uhr Kirchplatz St. Josef.

Wer nicht mitlaufen kann, ist herzlich eingeladen, mit dem Rad, Auto oder dem Bus (Haltestelle vor dem Hof) direkt um 17.00 Uhr zum Gottesdienst zu kommen (bei schlechtem Wetter in der Scheune). Anschließend lädt das große Osterfeuer zum gemütlichen Beisammensein ein.

Weiterlesen …

Die Heilige Woche in der Pfarrei

Liebe Mitchristen,

„im Kreuz ist die Auferstehung“. Wir feiern die heilige Woche und werden hineingenommen in das Geschehen von Tod und Auferstehung Jesu. Sie finden in diesem Flyer Informationen zu den Gottesdiensten von Palmsonntag bis Ostermontag! Herzliche Einladung zur Mitfeier der Kar- und Ostertage. Im Namen des Seelsorgeteams wünsche ich Ihnen ein gesegnetes Osterfest

Ihr Ludger Schneider, Pastor

Flyer

Weiterlesen …

Gott einen Ort sichern

In der musikalischen Andacht am 02.04.2017, 17 Uhr, in St.-Amandus, versuchen wir in Texten und Liedern der Person und Botschaft Madeleine Delbrêls näher zu kommen und erfahrbar zu machen.

Weiterlesen …

Gremien tagen zur Pastoralplanentwicklung

Am Donnerstag (16.03.2017) haben sich Kirchenvorstand, Pfarreirat und Seelsorgeteam erneut im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung mit der Entwicklung des lokalen Pastoralplans befasst. Hierbei wurden auch erste Ergebnisse der Fragebogenaktion „St. Amandus will’s wissen!“ präsentiert.

In Kleingruppen zu verschiedenen Themen wurden im Rahmen der Sitzung sieben „Datenpakete“ ausgewertet, die eine Auswahl der in der Analysephase gesammelten Informationen enthielten. In wenigen Ergebnissätzen wurden die zentralen Aussagen herausgearbeitet. Diese fließen als eine Art Bestandsaufnahme in den lokalen Pastoralplan ein.

Weiterlesen …

KAB St. Josef ehrt langjährige Mitglieder

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 05.02.2017 ehrte die KAB St. Josef ihre langjährigen Mitglieder: Roswitha Mrugalla sowie Bärbel und Martin Thiele für 40 Jahre und Gisela und Horst Schönlein sowie Elisabeth und Udo Zacharias für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Weiterlesen …

VATER UNSER LEBEN

VATER UNSER LEBEN

 

EXERZITIEN IM ALLTAG

MIT DEM GEBET JESU

 

FASTENZEIT 2017


Flyer hierzu als pdf-Datei

Weiterlesen …

Blasiussegen zu Lichtmess

Leider ist im letzten Wochenbrief ein falsches Datum zu den Lichtmess-Gottesdiensten veröffentlicht worden. Das Fest Darstellung des Herrn feiern wir am Donnerstag, den 2. Februar. Die Gelegenheit den Blasiussegen zu empfangen haben Sie am Mittwoch, den 1. Februar nach dem Gottesdienst um 14.30 Uhr in der St.-Josef-Kirche und am Donnerstag, 2. Februar, im Anschluss an den Gottesdienst um 9.00 Uhr in der St.-Amandus-Kirche. Wir bitten um Beachtung!

 

Weiterlesen …

„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“

Mit diesen Worten spendete Weihbischof Geerlings 55 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Seit September letzten Jahres bereiteten sie sich auf ihren großen Tag vor. Neu waren bei der Firmvorbereitung die drei unterschiedlichen Vorbereitungswege.

Weiterlesen …

KAB St. Josef - Kleidersammlung 2016 war erfolgreich!

Das Ergebnis der am 19.11.2016 durchgeführten KAB-Altkleidersammlung steht fest. In Datteln wurden 2,6 t (Vorjahr 1,9 t) Altkleider gesammelt. Wir bedanken uns für die zahlreichen Kleiderspenden und bei allen, die uns bei der Durchführung unterstützt haben. Wer uns seine Kleiderspenden auch in diesem Jahr zukommen lassen möchte, darf sich den diesjährigen Sammeltermin, Samstag, 18.11.2017, gerne im Kalender vormerken.

Weiterlesen …

hinsehen-hingehen-helfen – Caritas-Adventssammlung 2016

für die Jahre 2016 und 2017 tragen die Caritas-Sammlungen und Kollekten

in allen Bistümern Deutschlands diesen Titel.

Auch in unserem Bistum Münster und unserer Pfarrgemeinde St. Amandus ist unter diesem

Slogan, die Sommersammlung und Adventssammlung für die caritative Arbeit in unserer Pfarrgemeinde durchgeführt worden.

Heute bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Spender, die eine Spendensumme von

 

 889.42 Euro

Weiterlesen …

Jesus ... gefällt mir!

Zum Thema „JESUS…. Gefällt mir!“ feiern wir am Samstag, 14.01.2017 um 17.00 Uhr einen Jugendgottesdienst. Musikalisch wird der Gottesdienst mitgestaltet von der Band Everlasting vom Worship Cafe Henrichenburg.

Herzliche Einladung an Jung und Alt!

Weiterlesen …

Gemeinsam für Gottes Schöpfung - Sternsinger 2017

Wie in jedem Januar waren sie auch am Anfang des Jahres 2017 unterwegs - die Sternsingerinnen und Sternsinger unserer Pfarrei. Trotz klirrender Kälte und teilweise glatter Wege schafften es die Kinder und Jugendlichen, alle Bezirke vom Dümmer bis nach Ahsen zu besuchen.

Weiterlesen …

Nachrichtenarchiv der ehemaligen Seelsorgeeinheit St. Amandus Datteln und St. Marien-Ahsen

Hier finden Sie das Archiv der Nachrichten von der Homepage der ehemaligen Seelsorgeeinheit St. Amandus Datteln und St. Marien Datteln-Ahsen.

tl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2010_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2009_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2008_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2007_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2006_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2005_dunkel.jpgtl_files/st-amandus1/img/content/Ueber uns/Archiv/Nachrichtenarchiv Seelsorgeeinheit/Buttons/2004_dunkel.jpg

Social

Bei Facebook teilen