Aktuell > Aktuelles

Top Nachrichten

Begegnung am Tisch

Tische-Aktion am 4. September 2022 ab 12:00 Uhr

Anlässlich der 875-Jahrfeier von Stadt und Pfarrei laden wir, das Organisationsteam St. Amandus, zu einem Fest der Begegnung ein.

 

Weiterlesen …

Kleine und große Erdbeerheld*innen von FAMANDUS aktiv trotzen der Hitze

Am Samstag den 18.06. hieß es trotz extremer Hitze „Ran an die Erdbeeren!“. Die Gruppe hatte sich im Vorfeld beraten und beschlossen sich trotzdem treffen zu wollen. Gemeinsam wurde Wasser statt Kaffee und ein wenig Sonnenschutz organisiert.

Weiterlesen …

Fronleichnam 2022: Das war ein freundlicher Vormittag mit Sonnenschein.

Das war ein freundlicher Vormittag mit Sonnenschein.

Das war die Gastfreundschaft der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln, in deren Garten wir die Messe feiern durften, auf einem Fußballplatz mit ausreichend Schatten.

Weiterlesen …

Die Freilichtkirche nimmt Schwung auf Fronleichnam hin

Am 12.06.2022 feierte die Freilichtkirche einen gemeinsamen und recht familiären Gottesdienst. Kinder und Eltern konnten sich an die Situation der Jünger von Pfingsten erinnern, den Schwung nachspüren und sich dann mit neuer Energie in die Welt gehen.

Die Kinder gestalteten gemeinsam eine Fahne, die sie mit Wind und aller Energie auch an Fronleichnam begleiten wird.

Weiterlesen …

„Missbrauchsstudie für das Bistum Münster – Stellungnahme unserer Kirchengemeinde“

Erklärung aus Anlass der Vorstellung der Studie zu sexualisierter Gewalt
im Bistum Münster und der Rolle von Bischof Dr. Reinhard Lettmann

Heute, 13.06.2022, hat die an der Universität Münster angesiedelte unabhängige Historikerkommission, die mit der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und (männliche) Ordensangehörige im Bistum Münster in den Jahren 1945 bis 2020 befasst war, ihre Ergebnisse vorgestellt.

Weiterlesen …

Christus aus der Klosterkirche Helfta

Ökumenisches Friedensgebet

Auf Beschluss des Pfarreirates wird sich unsere Pfarrgemeinde der Initiative der Evangelischen Kirchengemeinde Datteln anschließen und lädt angesichts der derzeitigen Situation in der Ukraine jeweils samstags um 11.30 Uhr zu einem ökumenischen Friedensgebet in die Lutherkirche ein.

Das Friedensgebet findet am 18.06.um 11.30 Uhr ausnahmsweise in der St.-Amandus-
Kirche statt.

Die Gebetsreihe startete am Samstag, 26. Februar 2022.

Wir laden herzlich zur Teilnahme ein.

Weiterlesen …

Zur Missbrauchsstudie: Das „Schwarze Brett“ in St. Amandus

Die Veröffentlichung der Missbrauchsstudie für das Bistum Münster am heutigen Montag wird bei vielen Menschen eine Bandbreite an Emotionen hervorrufen, die von Betroffenheit bis zu Enttäuschung und Wut oder auch Resignation reicht … Um diesen Emotionen einen Raum zu geben, bieten wir in der Pfarrkirche St. Amandus ein „Schwarzes Brett“ an, wo Sie – auch anonym, ohne Namensangabe – Zettel aufhängen können, auf denen Sie Ihre Gefühlswelt beschreiben und mitteilen.

Weiterlesen …

Neues Präventionsteam

Im Rahmen unseres Institutionellen Schutzkonzeptes haben sich zwischenzeitlich mehrere Dinge getan:

Die Liste mit Ansprechpersonen und Anlaufstellen ist auf den aktuellen Stand gebracht worden.

Weiterlesen …

Meine WG mit dem Papst Folge 17

Das Pfingstfest ist vorbei, aber die "WG mit Papst" hat nachträglich noch etwas beizusteuern.
Übrigens ist die praktische Unbeholfenheit in diesem Video nicht (oder nur kaum) gestellt.
Aber am Ende haben die 2 trotzdem ihren Spaß!

Weiterlesen …

1147 – 2022: 875 Jahre Kirche in Datteln

In diesem Jahr jährt sich zum 875. Mal die erste Erwähnung einer Kirche in Datteln ("in datlen ecclesiam"), dokumentiert durch ein päpstliches Schreiben vom 11. Juni 1147. Ein kleines Team von ehrenamtlich Engagierten hat sich Gedanken gemacht, wie dieses Jubiläum in einem entsprechenden Rahmen begangen werden kann. Unter Beteiligung von Gruppen und Verbänden der Pfarrei hat sich ein kleines Programm entwickelt. Der Fokus lag dabei auf Rückblick und Ausblick, auf einem Anlass gemeinsam zu feiern zwischen den großen Jubiläen. Unser Arbeitstitel war daher auch >850 – 875 – 900<.

Weiterlesen …

Trauer-Oase: Als Wochenende im Kloster Gerleve

Die Zeit  nach dem Sterben von Angehörigen und Freunden ist eine andere!  Auch wenn es die Umwelt oft garnicht merkt oder beachtet.

Durch die Arbeit in der Trauerbegleitung weiß Pastoralreferentin Maria Hölscheidt um die vielen Umbrüche und Veränderungen, die Trauernde beschäftigen. Deshalb bietet sie immer wieder Trauer-Oasen an. Z.B. auch als ein Wochenende im Kloster Gerleve an.

Weiterlesen …

Weitere Nachrichten

Einladung zum Fronleichnamsfest

Die Messfeier zum Fronleichnamsfest feiern wir in diesem Jahr um 10 Uhr im Garten der Kinderklinik. Der Zugang erfolgt über die Beisenkamp- bzw. Lloydstraße, das Tor ist ab 9.30 Uhr geöffnet.

Weiterlesen …

Stadtranderholung 2022

Das Betreuerteam der Stadtranderholung, einer Ferienfreizeit der Kirchengemeinde St. Amandus, für Kinder im Grundschulalter, freut sich auf ein kleines Alternativangebot in den Sommerferien.

Das “neue“ Team der Stadtranderholung bietet in diesem Jahr

(von Mittwoch, 03.08.2022 bis Freitag, 05.08.2022)

ein Alternativangebot zur Stadtranderholung an.

Weiterlesen …

Amandus is(s)t gemeinsam

Im Anschluss an die Messe findet am 12.06. „Amandus is(s)t gemeinsam“ wieder statt.
Aufgrund gestiegener Kosten wird der Unkostenbeitrag für Erwachsene auf 4,00 €
erhöht, Kinder zahlen 2,00 € und Familien mit mehr als 2 Kindern 12,00 €. Es ist keine
Anmeldung erforderlich. Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

„Ran an die Erdbeeren“ von und mit der Gruppe FAMANDUS aktiv am 18.06.2022

Am Samstag, den 18.06.2022 lädt unsere Gruppe FAMANDUS aktiv ab 15 Uhr wieder zur Aktion „Ran an die Erdbeeren“ ein. Eine Anmeldung ist notwendig. Wer kurzfristig dazukommen möchte, kann sich aber gerne auch noch melden. Geplant ist eine gemeinsame Aktion Rund um das Erdbeerfeld mit Sammelei, Familienzeit, Zeit für die Erwachsenen selbst, selbstbelegtem Kuchen und und und. Auch das gemeinsame Singen und Beten steht mit auf dem Plan. Wir danken dem Hof Knigge / Engelkamp für die Unterstützung!

Weiterlesen …

Patronatsfest des Kolumbariums St. Antonius

Das Patronatsfest des Kolumbariums St. Antonius wird in diesem Jahr nicht am 13.Juni sondern schon am Sonntagabend des 12.Juni gefeiert!
Es wird eine Feierabendstunde von 17-18 Uhr im Kolumbarium ,Westring 10, gestaltet.
Angehörige und Interessierte sind eingeladen dabei zu sein, wenn mit Gedanken, Melodien und Gebeten der Namenstag des Heiligen Antonius  mit den abschließenden Glocken um 18 Uhr eingeläutet wird.
Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

Mit Schwung in die Welt – komm‘ mit! Freilichtkirche von und mit Familien am 12.06.2022

Am 12. Juni 2022 geht es endlich weiter. Wir werden ein wenig auf Pfingsten zurückblicken und dann mit viel Schwung gemeinsam starten. Alle Familien sind eingeladen mit dabei zu sein, sich gegenseitig Energie zu schenken und viel Freude im Gottesdienst zu haben.

Weiterlesen …

Geänderte Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Geänderte Öffnungszeiten des Pfarrbüros vom

30.05. – 03.06.2022

wegen Urlaubsvertretung

Weiterlesen …

Foto: Fotostudio Ilona Voss

Aus einzelnen Fäden wird ein Muster mit Halt und Jesus in der Mitte – Erstkommunion in St. Amandus

Am Sonntag den 29.05.2022 durften sich 19 Kinder am Ziel der Reise sehen. Mit dem Gedanken dabei, wie ein Faden in der eigenen Lieblingsfarbe zu sein, der sich mit anderen zu einem bunten Muster verbindet, konnten die Kinder ein wenig spüren, dass es heute um eine besondere und gute Verbindung geht. So konnten alle 19 Kinder Jesus selbst im Heiligen Brot begegnen, von dem sie zuvor so viel gehört hatten.

Weiterlesen …

Foto: Fotostudio Ilona Voss

Der gemeinsame Weg zur Ersten Heiligen Kommunion in St. Amandus

Am Samstag den 28.05.2022 erfüllte sich für 22 Kinder, was sie sich zu Beginn des Weges gewünscht hatten: gemeinsam mit ihren Eltern und vielen Angehörigen konnten Sie Jesus selbst begegnen und zum ersten Mal die Kommunion empfangen. Für eine Familie, die durch Krankheit am 22.05.2022 nicht dabei sein konnte, war nun auch endlich die Zeit gekommen, gemeinsam feiern zu können.

Weiterlesen …

Foto: Fotostudio Ilona Voss

Ein Geheimnis zum Erleben – Erstkommunion in St. Josef

Am Donnerstag, den 26.05.2022 konnten 18 Kinder ein stetes Geheimnis und Rätsel erleben – ihre Heilige Erste Kommunion. Gemeinsam mit ihren Familien und vielen Gästen konnte wieder ohne coronabedingte Vorgaben gefeiert werden. Es ist und bleibt ein Rätsel, wie Gott sich so klein und nah für uns machen kann und dass wir ihm begegnen können.

Weiterlesen …

Auf den Geschmack der Ersten Heiligen Kommunion gekommen

Am Sonntag, den 22. Mai 2022 konnten 19 Kinder auf den Geschmack der Ersten Heiligen Kommunion kommen. Im ersten Jahr, in dem es wieder einen regulären Gottesdienst ohne coronabedingte Verpflichtungen gab, konnten die Kinder gemeinsam mit vielen Gästen ihren großen Moment feiern.

Weiterlesen …

Heilige Erstkommunion in St. Marien

Nach zwei Jahren coronabedingten Einschränkungen konnten am 21. Mai 2022 erstmals wieder 12 Kinder ohne irgendwelche vorgegebenen Einschränkungen die heilige Erstkommunion empfangen.

Weiterlesen …

Nachrichtenarchiv

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Mittwoch 9:00-12:00  
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00  

 

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen