Aktuell > Aktuelles

Top Nachrichten

Neue Evangeliare ... mit Freude

Anschaffungen, die nicht alltäglich sind: Aufgrund der neuen Einheitsübersetzung der Bibel wurde die Neuanschaffung einiger liturgischer Bücher nötig, zunächst der Lektionare, nun aktuell auch die neuer Evangeliare*. Damit die neuen Evangeliare in St. Josef, St. Marien und St. Amandus auch sichtbar werden, haben wir in den Gottesdiensten am gestrigen Samstag und heutigen Sonntag eine Anregung aus der Zeitschrift "Gottesdienst" aufgegriffen:

Weiterlesen …

Corona-Update aus dem Generalvikariat Münster

Generalvikar Klaus Winterkamp hat zu Beginn des Monats Februar den katholischen Pfarrgemeinden im Bistum Münster folgendes Update zukommen lassen:

Wie bekannt entfallen mit dem 1. Februar 2023 die Maskenpflicht, die Isolationsvorschriften und weitere Schutzmaßnahmen im Kontext der Coronapandemie.

Weiterlesen …

Projekt Passion 2023

Die österliche Vorbereitungszeit und Ostern in unserer Gemeinde werden in diesem Jahr in ganz eigener Art gestaltet. Wie schon in den vergangenen Jahren, nehmen wir besonders die Liturgie am Karfreitag in den Blick.

Das biblische Drama um den Verrat und die Ermordung Jesu hat auch nach 2000 Jahren nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Immer noch bekämpfen Menschen, was nicht Teil der eigenen Wirklichkeit ist, was sie nicht verstehen. Der Hass und die Hetze, die uns heute allenthalben begegnen, sind Folge dieses Nicht-Verstehens. 
Hinter diesem Projekt steckt die Idee, neue Zugänge zu dieser uralten Geschichte zu ermöglichen, sie auf eine neue Weise zu hören und so tiefer in sie eintauchen zu können. So werden professionelle SprecherInnen am Karfreitag die Passion lesen.
Die Mitglieder der Gemeinde sind an eingeladen, sich mit ihren Gedanken und Ideen ebenfalls aktiv an der Gestaltung der Karfreitagsliturgie zu beteiligen.

 

 

Weiterlesen …

Gemeinde-Pilgerreise nach Assisi über das Franziskus-Fest 

Vom 30.09. bis zum 08.10.2023 ist eine 9-tägige Gemeindepilgerreise nach Assisi geplant. Während dieser Zeit wir in Assisi das Franziskus-Fest mit zahlreichen kirchlichen Würdenträgern gefeiert. 

Weiterlesen …

Verwaltungsreferenten St. Amandus Datteln - Stellenausschreibung

Für die Zentralrendantur Recklingkausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkkt die Stelle eines Verwaltungsreferenten (m/w/d) für die Einsatzkirchengemeinde St. Amandus Datteln unbefristet zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 33,0 Wochenstunden.

Weiterlesen …

Wir sammeln Kerzenreste

Die Kerzen- und Wachsreste (keine Teelichter) werden in der Ukraine zu „Büchsenlichtern“ verarbeitet, die den Menschen als provisorische, kleine Heizquelle zum Aufwärmen und Kochen dienen.

Weiterlesen …

Weitere Nachrichten

Ökumenisches Friedensgebet am 4. Februar

Der Beginn des Krieges in der Ukraine bzw. gegen die Ukraine jährt sich erstmals am 24. Februar. Das Leid zieht unvermindert Kreise, Frieden scheint noch in weiter Ferne. Es gibt also ausreichend Gründe, auch am ersten Samstag des Monats Februar den Faden des Ökumenischen Friedensgebets wieder aufzugreifen.

Darum laden wir herzlich ein zum monatlichen Gebet für den Frieden am Samstag, 4. Februar, um 11.30 Uhr in die Lutherkirche.

Weiterlesen …

Einladung zur Winterkirche – einem Familiengottesdienst von und für Familien

Unter dem Motto „Gotteskinder auf der Spur“ findet am Sonntag, 29. Januar um 10.00 Uhr der nächste Gottesdienst für und mit Familien im AmandusForum statt.

Weiterlesen …

Neujahrsempfang in St. Amandus

Am vergangenen Sonntag, 15. Januar, fand der Neujahrsempfang unserer Pfarrgemeinde statt. In der Messfeier um 11 Uhr machten zunächst noch einmal die Sternsingerinnen und Sternsinger ihre Aufwartung. Ihnen und allen Begleitpersonen der diesjährigen Sternsingeraktion wurde mit einem herzlichen Applaus der Gemeinde gedankt. Äußerst bemerkenswert war der Rekorderlös der Spendenaktion von über 30.000 Euro.

Weiterlesen …

WG mit Papst (und Schaf)

Die 2er-WG meldet sich aus der mehrwöchigen Funkstille zurück.
Ja, ist denn schon Karneval? Zunächst mal hat das Schaf nun einen Namen - und dann wird "der Papst" ganz schön vorlaut, zum Schrecken seines Mitbewohners ...

 

Weiterlesen …

Das Beste kommt zum Schluss

Lebendiges Kolumbarium
Das Beste kommt zum Schluss - Ein bewegender Spielfilm zum Thema Leben
und Tod:


Weiterlesen …

Einladung zum Neujahrsempfang

Unsere Pfarrgemeinde lädt zu ihrem diesjährigen Neujahrsempfang am Sonntag, den 15. Januar, ein. Um 11 Uhr feiert Pater Jaison Ambadan anlässlich seiner Verabschiedung mit der Gemeinde einen Dankgottesdienst in der St. Amandus-Kirche für die gemeinsame Zeit seines über dreijährigen Wirkens in Datteln.

Weiterlesen …

Sternsinger

Am Freitag, den 6. Januar und Samstag, den 7. Januar liefen 282 Kinderfüße (= 141 Sternsinger) durch Dattelns Straßen und sammelten Spenden für Kinder in den armgemachten Ländern dieser Welt.

Weiterlesen …

© Franziska Aschenbrenner

Pfarrer em. Bruno Poelker ist am 7. Januar im Alter von 95 Jahren gestorben.

Das teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster mit. Poelker wurde am 4. September 1927 in Wilhelmshaven geboren und empfing am 15. August 1953 in Münster die Priesterweihe.

Weiterlesen …

Die Sternsinger kommen!

Die weltweit größte Aktion von Kindern für Kinder! Zu
Anfang des Jahres 2023 sind wieder Mädchen und Jungen
auf den Straßen unserer Stadt unterwegs. Sie hoffen auf
freundliche Aufnahme an den Haus- und Wohnungstüren,
bringen den Segen und sammeln für einen guten Zweck.
Gesammelt wird am 6. und 7. Januar 2023 im gesamten
Stadtgebiet Datteln, in Ahsen nur am 7. Januar.

Weiterlesen …

Aufnahme neuer Messdiener

Drei neue Messdienerinnen gehören nun zur Messdienergemeinschaft St. Amandus. Am 4. Adventssonntag wurden zwei von ihnen – die dritte fehlte leider erkrankt – im Rahmen der Messfeier in St. Marien Ahsen aufgenommen.

Weiterlesen …

Veranstaltungsreihe "Lebendiges Kolumbarium"

In unserem neuen Flyer mit den Veranstaltungen der Reihe "Lebendiges Kolumbarium" finden Sie eine Reihe von Angeboten bis Mai 2023 rund um unser Kolumbarium St. Antonius.

 

Weiterlesen …

Foto Dattelner Morgenpost

Weihnachtsgruß aus Japan

Lieber Herr Pfarrer, liebe Heimatgemeinde St. Amandus!

Ich wünsche Euch allen ein frohes und gesegnetes WEIHNACHTSFEST und Gottes Schutz und Geleit im NEUEN JAHR.

 

Weiterlesen …

Nachrichtenarchiv

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Mittwoch 9:00-12:00  
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00  

 

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen