Top Nachrichten

Erstkommunion in der St.-Amandus-Kirche am 10.05.2015 (Foto: Bialas, DMP, 11.05.15)
Erstkommunion in der St.-Amandus-Kirche am 10.05.2015 (Foto: Bialas, DMP, 11.05.15)

Erstkommunionfeiern in der Pfarrei St. Amandus

In diesem Jahr konnten in drei Gottesdiensten an und um Christi Himmelfahrt 86 Kinder das Fest ihrer ersten Heiligen Kommunion feiern.

Herzlicher Dank auch den Katechetinnen und Katecheten: Frau Müller, Frau Siemaszko, Frau Teige, Frau Kriegel, Frau Frahne, Frau Sdunek-Aniskiewicz, Herrn Elsner, Herrn Lux, Frau Kartzig, Frau Kuhs, Herrn Bromkamp, Frau De Maria, Frau Perle, Frau Welmann, Frau Puls, Frau Predeck, Frau Berkenhoff, Frau Bittner und Herrn Rottmann.

Weiterlesen …

Eingang Klosterkirche Marienthal
Eingang Klosterkirche Marienthal

Fahrrad- und Buspilgertour zum Kloster Marienthal in Hamminkeln am 08. August 2015

Das Karmeliterkloster in Marienthal ist in diesem Jahr das Ziel unserer alljährlich am letzten Samstag in den Sommerferien stattfinden Pilgerfahrt.

 

 

Weiterlesen …

Silbernes Priesterjubiläum von Domkapitular Prälat Dr. Christoph Kühn

Am Pfingstmontag, 25. Mai, feiern wir in der St.-Amandus-Kirche um 11 Uhr eine Dankmesse anlässlich der Priesterweihe und Primiz von Domkapitular Prälat Dr. Christoph Kühn vor 25 Jahren.

Weiterlesen …

Stricken ist nur eine von vielen Beschäftigungen, die im Frauencafé angeboten werden. (Foto: Kalthoff, DMP, 06.05.15)
Stricken ist nur eine von vielen Beschäftigungen, die im Frauencafé angeboten werden. (Foto: Kalthoff, DMP, 06.05.15)

In diesem Café ist alles international

DATTELN. (iwo) Patricia Bashiru lebt mit ihren beiden Söhnen seit fünf Monaten in Datteln. Die 37-Jährige stammt aus Nigeria. Als Christin wurde sie dort verfolgt, musste fliehen. In Datteln fühlt sie sich wohl. „Eine schöne kleine Stadt“, sagt sie. „Und die Menschen sind nett.“

Das hört Kirsten Augello vom Caritasverband gern. Denn sie und ihre Mitstreiterinnen Gerda Echterhoff, Ursula Schulz und Annette Michels machen sich stark, um die Willkommenskultur für Flüchtlinge und Asylbewerber in Datteln zu verbessern. Deshalb haben sie ein Frauencafé International ins Leben gerufen.

Weiterlesen …

Weitere Nachrichten

Tritt am 16. August offiziell die Nachfolge von Pfarrer Martin Limberg an: Ludger Schneider. —Foto: kalthoff
Tritt am 16. August offiziell die Nachfolge von Pfarrer Martin Limberg an: Ludger Schneider. —Foto: kalthoff

Altar statt Amtsstube

Ludger Schneider (53) wird neuer Pfarrer in St. Amandus

VON STEFAN HUXEL

DATTELN. Ludger Schneider (53) darf standesamtlich und kirchlich vermählen. Bevor der gebürtige Siegener das Priesterseminar besuchte, machte er Karriere bei der Kommunalverwaltung, leitete zum Schluss in Harsewinkel Bürgerbüro und Standesamt. Das Bürgermeisteramt rückte in greifbare Nähe, bis der damals 34-Jährige sein Leben umkrempelte und Priester wurde. Ludger Schneider wird neuer Pfarrer in St. Amandus.

Weiterlesen …

Pfr. Ludger Schneider
Pfr. Ludger Schneider

Ludger Schneider neuer Pfarrer in St. Amandus

Am 20. April stellte sich Pfr. Ludger Schneider den Gremien der Gemeinde und den hauptamtlichen Seelsorgern unter Vorsitz des Definitors, Pfr. Leonard Backmann vor.

Weiterlesen …

Pfr. Martin Limberg
Pfr. Martin Limberg

Verabschiedung von Pfarrer Martin Limberg

Am 21. Juni verabschieden wir uns von unserem Pfarrer Martin Limberg im Sonntagsgottesdienst unserer Pfarrkirche um 11:00 Uhr und einer anschließenden Feier.

Weiterlesen …

Weihbischof Dieter Geerlings segnet die Räume des Begegnungszentrums. —Foto: Bialas
Weihbischof Dieter Geerlings segnet die Räume des Begegnungszentrums. —Foto: Bialas

Ein Leuchtturm, der strahlt

Von Martina Bialas. HACHHAUSEN. Für den Treffpunkt Hachhausen, dem Begegnungszentrum der Caritas für alle Anwohner, gab es jetzt den offiziellen Segen von Weihbischof Dieter Geerlings, verbunden mit einem fröhlichen Fest für alle Gäste.

Die Redner beim Festakt in der Aula der Hauptschule Hachhausen mit mehr als 100 Gästen sind einheitlich von der neuen Caritas-Einrichtung in Hachhausen überzeugt. Es gibt reichlich Lobeshymnen von allen.

Weiterlesen …

Zauberer Kamentino trieb seine Faxen beim Einweihungsfest des Anbaus am Antonius-Kindergarten im Hötting. —Foto: kalthoff
Zauberer Kamentino trieb seine Faxen beim Einweihungsfest des Anbaus am Antonius-Kindergarten im Hötting. —Foto: kalthoff

Anbau eingeweiht

Nach rund einjähriger Bauzeit wurde der Anbau am Antonius-Kindergarten gestern Nachmittag feierlich eingeweiht. Im Mittelpunkt standen die Kinder, die mit Zauberer Kamentino, auf der Hüpfburg und bei zahlreichen Spielen viel Spaß hatten.

Weiterlesen …

Maria Hölscheidt zündet die Osterkerze an, die während der Trauerfeier in der Kapelle brennt. Foto: Kiepe/Kirche+Leben
Maria Hölscheidt zündet die Osterkerze an, die während der Trauerfeier in der Kapelle brennt. Foto: Kiepe/Kirche+Leben

Antonius hat seine Seele behalten

Datteln. Maria Hölscheidt ist seit zwei Jahren mit einer halben Stelle Pastoralreferentin in der fusionierten Pfarrei St. Amandus in Datteln. Sie ist Ansprechpartnerin für das Kolumbarium, das in der ehemaligen St.-Antonius-Kirche entstanden ist. Das Gotteshaus wurde 2012 profaniert und umgebaut. Seit einem dreiviertel Jahr dient die Kirche als Kolumbarium, also als Aufbewahrungsort für Urnen mit der Asche Verstorbener. Damit ist das Haus ein Raum für Gedenken und Trauer, aber auch für die Auferstehungshoffnung.

Weiterlesen …

Seit Anfang des Jahres ist der Treffpunkt Hachhausen geöffnet und wird von vielen Anwohnern und Gruppen genutzt. Am Samstag wird das Begegnungszentrum der Caritas offiziell eingeweiht. (Foto: Kalthoff, DMP, 16.04.15)
Seit Anfang des Jahres ist der Treffpunkt Hachhausen geöffnet und wird von vielen Anwohnern und Gruppen genutzt. Am Samstag wird das Begegnungszentrum der Caritas offiziell eingeweiht. (Foto: Kalthoff, DMP, 16.04.15)

Segen fürs Quartier

Von Ingrid Wolff

HACHHAUSEN. Seit Januar hat der Treffpunkt Hachhausen geöffnet. Das Begegnungszentrum mit Tagespflege, Demenzberatung und vielen Angeboten für Anwohner füllt seitdem den Stadtteil mit Leben. Am Samstag , 18. April, gibt’s für die Caritas-Einrichtung den offiziellen Segen – von Weihbischof Dieter Geerlings.

Der Festakt beginnt um 10 Uhr in der Aula der Hauptschule Hachhausen – direkt gegenüber des Treffpunkts. Mehr als 100 Gäste sind geladen. „Aber jeder, der möchte, kann auch gerne einfach so kommen“, sagt Wolfgang Cornelius, Vorsitzender des Caritasverbandes Datteln.

Weiterlesen …

Jubilarehrung bei der KAB: (v.li. ) Gertrud Overmann, Wolfgang Schaller, Doris Zerri, Heinz Mönnich, Magdalene Mönnich, Elisabeth Voss, Dieter Zerri. (Foto: Rottmann, DMP, 02.04.15)
Jubilarehrung bei der KAB: (v.li. ) Gertrud Overmann, Wolfgang Schaller, Doris Zerri, Heinz Mönnich, Magdalene Mönnich, Elisabeth Voss, Dieter Zerri. (Foto: Rottmann, DMP, 02.04.15)

Amandus-KAB fährt auf Sparflamme

DATTELN. (jr) Auf Sparflamme flackert derzeit das Feuer in der KAB St. Amandus Datteln. Die Gruppe hatte sich seinerzeit von der Großfusion der katholischen Kirchengemeinden Dattelns zur neuen Gemeinde St. Amandus Datteln nicht angesprochen gefühlt und ihre Selbstständigkeit für den Zuständigkeitsbereich der ehemaligen Gemeinde St. Amandus reklamiert. Wohl eine Fehlplanung.

Weiterlesen …

Feuchter Fahrrad-Kreuzweg am Palmsonntag. Mit den „em.“ Pastoren Hans Overkämping (li.) und Bernhard Fögeling (M.) auf verkürzten Fahrrad-Kreuzpfaden. (Foto: Jürgen Rottmann, DMP, 31.03.15)
Feuchter Fahrrad-Kreuzweg am Palmsonntag. Mit den „em.“ Pastoren Hans Overkämping (li.) und Bernhard Fögeling (M.) auf verkürzten Fahrrad-Kreuzpfaden. (Foto: Jürgen Rottmann, DMP, 31.03.15)

Feuchter Fahrrad-Kreuzweg

DATTELN. (jr.) „Nur die Harten kommen in den Garten.“ So formuliert der Volksmund gern, wenn besonders motivierte Mitmenschen unter erschwerten Bedingungen etwas Besonderes tun.

Sollte der Garten der „Garten Eden“, also das Paradies sein, dann wird nach dem Ende des Fahrrad-Kreuzweges der Gemeinde St. Amandus am verregneten Palmsonntag-Nachmittag kein allzu großer Andrang am Gartentor gewesen sein. Die beiden fahrrad-fitten Senior-Pastoren Hans Overkämping und Bernhard Fögeling starteten mit einem guten Dutzend Allwetter-Kreuzweg-Radler auf eine verkürzte Runde zu Wegekreuzen in Bockum und Redde.

Weiterlesen …

Ökumenischer Aktionskreis Asyl

Die katholischen und evangelischen Gemeinden engagieren sich gemeinsam für die Flüchtlinge in Datteln. Im Aktionskreis Asyl finden sich viele Akteure aus Datteln zusammen, die die Flüchtlinge in ihrer komplizierten Situation unterstützen und ihnen möglichst viel Orientierungshilfen geben wollen. Das soll besonders durch den schnellen  Einstieg in die deutsche Sprache und Schrift für die Flüchtlinge durch regelmäßige Treffen ermöglicht und erleichtert werden.

Weiterlesen …

Der Zustand des Sakramentshauses vor und nach den Restaurierungsmaßnahmen 2014. Foto: LWL/Nieland
Der Zustand des Sakramentshauses vor und nach den Restaurierungsmaßnahmen 2014. Foto: LWL/Nieland

Denkmal des Monats: Sakramentshaus in der St.-Amandus-Kirche

Neben weiteren Ausstattungselementen aus Naturstein wurde kürzlich auch das spätgotische Sakramentshaus in der Kirche St. Amandus in Datteln erfolgreich restauriert und wird daher als Denkmal des Monats durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ausgezeichnet.

Link zum LWL

Quelle: LWL Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen

Weiterlesen …

In Richtung Ostern

Liebe Leserin, lieber Leser!

Der Flyer, den Sie hier finden, möchte Sie einladen, das Zentrum des christlichen Glaubens in unserer Pfarrei mitzufeiern. Sie finden Information zu allen Sondergottesdiensten, welche in der Heiligen Woche, also von Palmsonntag bis zum Osterfest einschließlich, in unserer Gemeinde gefeiert werden. Zudem sind Termine zur Vorbereitung auf das Osterfest und das gesamte kirchenmusikalische Programm, welches die Festtage begleitet, aufgeführt (besondere Kirchenmusik ist im Flyer blau markiert), ebenso wie kindgerechte Elemente der Liturgie (in grün markiert).

Für das Seelsorgeteam und verbunden mit den Wünschen für ein gesegnetes Osterfest 2015,

Ihr Pastor Martin Limberg

Weiterlesen …

Nachrichtenarchiv

Social

Bei Facebook teilen