Über uns > Seelsorgeteam > Dr. Jaison Ambadan

Pater Dr. Jaison Ambadan

Kontakt

Pastor
Pater Dr. Jaison Ambadan
E-Mail: ambadan(at)bistum-muenster.de
Tel.: 02363/4660115

Zur Person

Pater/Pastor Dr. Jaison Ambadan C.M wurde 1974 in Kerala in Indien geboren und 2004 zum Priester geweiht. Er gehört zur Kongregation von der Mission (der Vinzentiner/ Lazaristen) an.

Nach Stationen in Indien als leitender Pfarrer in der St. Marien Gemeinde in Mariapura im Bistum Mysore (4 Jahre), als Schulleiter der St. Vincentz Schule in Kethhepally im Bistum Nalgonda (2 Jahre) und als stellvertretender Schulleiter der De Paul Internationale Internatsschule im Bistum Mysore (1 Jahr) folgte im Jahre 2012 der Wechsel nach Deutschland mit folgenden Stationen: zunächst für 2 Jahre als Kaplan in der Pfarrei St. Josef in Kamp-Lintfort im Bistum Münster eingesetzt, war er dort auch anschl. für 5 Jahre als Pastor tätig sowie eben da auch Ansprechpartner für Weltkirche und Seniorenarbeit (5 Jahre), eben so war er auch Kolping-Präses vor Ort für 1 Jahr, ist er nunmehr seit Oktober 2019 als Pastor in der St. Amandus Pfarrei in Datteln tätig.

Aufgabenbereiche

- Liturgie: Taufen, Messfeiern , Trauungen, Beisetzungen…

- Mitglied des Pfarreirats und Liturgie-Ausschusses

- Krankendienst inkl. Krankenkommunion für Senioren und Patienten (nach -Terminvereinbarung) sowie Notrufbereitschaft (derzeit vierzehntägig)

- Seelsorger für die KiTa St. Marien Ahsen

- Seelsorgliche Einzelbegleitung, Gespräche und Beratung

Hobbys

Familienbesuch, Spazierengehen, Bücher lesen, Kochen...

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 geschlossen
Mittwoch 9:00-12:00 geschlossen
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00 geschlossen

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen