Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Wertschätzung – nicht nur zu Muttertag

Die Kurberatung des Caritasverbandes Ostvest e.V. in den Caritas Centren Datteln, Haltern am See, Oer-Erkenschwick und Waltrop unterstützt Mütter (und Väter) bei der Beantragung von Kurmaßnahmen, steht im Austausch mit den Kurhäusern des Müttergenesungswerkes und sorgt nach der Kur für eine qualifizierte Nachsorge, um Eltern eine nachhaltige Unterstützung im familiären Alltag zu ermöglichen.

Mütter, die unsere Hilfe brauchen, leben mitten unter uns

  • Es könnte die Mutter sein, die im Haus nebenan mit ihren Kindern den Tod oder die Trennung von einem geliebten Menschen verkraften muss.
  • Es könnte die Nachbarin sein, die sich liebevoll um ihr Kind kümmert und genauso liebevoll um ihren pflegebedürftigen Vater.
  • Es könnte ebenso die Arbeitskollegin sein, die immer so tolle Ideen hat, doch nachmittags ganz schnell verschwinden muss, weil sie ihr Kind vor der Schließzeit der Kita abholen muss.


In Zeiten der Pandemie lastet auf vielen Eltern der Druck, Homeoffice, Homeschooling unter erschwerten Bedingungen zu leisten – Großeltern können oft nicht, wie gewohnt, die Betreuung übernehmen.


Wir helfen Müttern mit Ihren Spenden.

Ständige Belastung und andauernde Überlastung können krank machen. Hier hilft eine Mütter- oder Mutter-Kind-Kurmaßnahme des Müttergenesungswerkes. Das Besondere daran: neben der qualifizierten medizinischen und physiotherapeutischen Behandlung wird individuell auch das Lebensumfeld der Mütter betrachtet. Krank machende Bedingungen werden aufgedeckt und gemeinsam mit der Mutter nach Lösungen gesucht.

Ihre Spenden ermöglichen ebenso eine finanzielle Unterstützung der Mütter und Kinder, die

sie brauchen, genauso wie Aufklärung und Nachsorgeangebote, damit die Mütter nach der

Kurmaßnahme nicht allein gelassen werden.


Helfen Sie mit:

  • 10 €, weil dadurch die Kurmaßnahme für Mutter und Kind für einen Tag erst möglich wird, wenn sie sich den gesetzlichen Eigenanteil nicht leisten kann (220.-€ pro Maßnahme pro Mutter).
  • 25 €, die helfen, notwendige Dinge wie wetterfeste Kleidung anzuschaffen oder ein Taschengeld für einen Ausflug mit den Kindern während der Kur oder einen Zuschuss zum Gepäcktransport bei schwierigen Zugverbindungen zum Kurort zu ermöglichen.
  • 50 €, die die Teilnahme an einem qualifizierten Nachsorgeprogramm ermöglichen, mit dem die Veränderungen im Alltag der Mutter professionell begleitet werden können.


Unser Spendenkonto
:
Caritasverband Ostvest e.V.
DKM Darlehnskasse Münster eG

IBAN: DE56 4006 0265 0004 0176 02

Verwendungszweck: Kur 220200 P5


Weitere Informationen:

Caritasverband Ostvest e.V., Mutter-Vater-Kind-Kurberatung

Caritas Centrum Datteln: Ursula Kuchta, kur@caritas-ostvest.de, Rufnummer: 02363/565616

Caritas Centrum Haltern am See: Silke Petersen, s.petersen@caritas-ostvest.de, Rufnummer: 02364/109011

Caritas Centrum Oer-Erkenschwick: Martina Panzer, m.panzer@caritas-ostvest.de, Rufnummer: 02368/890915

Centrum Waltrop: Martina Panzer, m.panzer@caritas-ostvest.de, Rufnummer:  02309/957070
Homepage: www.caritas-ostvest.de

Online Beratung: https://beratung.caritas.de/kurberatung/registration?aid=1774

Zurück

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Unser Pfarrbüro ist in dieser Woche nur eingeschränkt erreichbar: jeweils vormittags von 11 bis 12 Uhr (außer am Freitagvormittag) sowie am Montag- und am Freitagnachmittag von 15 bis 16 Uhr.

Wir bleiben allerdings per Email erreichbar, auch der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt das Pfarrbüro bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen, ist aber während der Öffnungszeiten per Telefon und Email erreichbar.

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen