Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Rufbereitschaft Krankenhaus - Krankensalbung

Die Rufbereitschaft am St. Vincenz-Krankenhaus wird seit dem Weggang von Pater Jaison Ambadan überwiegend von Pfarrer Plaßmann getragen. Da es in den kommenden Wochen aber mehrfach zu Abwesenheiten kommt (Besinnungswochen, Urlaub), wirkt sich das auf die Rufbereitschaft im Krankenhaus aus: Wenn z.B. für die Krankensalbung ein Priester gewünscht wird, muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden, da zunächst in den benachbarten Gemeinden nachgefragt werden und mit längerer Anfahrt gerechnet werden muss.

Es wird nicht jederzeit ein Priester binnen kurzer Zeit im Krankenhaus sein können!

Bitte planen Sie darum eine Krankensalbung – falls möglich – rechtzeitig ein: Sie ist ein Sakrament der Bestärkung im Falle einer Erkrankung. Sie sollte nicht auf die „Letzte Ölung“ im Angesicht des nahenden Todes reduziert werden.

Lassen Sie es möglichst darauf nicht ankommen: Das es plötzlich ganz schnell gehen muss …

Zurück

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Mittwoch 9:00-12:00  
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00  

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen