Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Rappelvoll

Foto: Balint

Rappelvoll war es bei der Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) in St. Josef. Nach dem Jahresbericht durch Mechthild Teschers und den Kassenbericht von Gabi Lechtenfeld wurden Mechthild Mühlenbrock, Ingrid Weber, in Abwesenheit, für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Für 60 Jahre Mitgliedschaft bei der kfd wurde, ebenfalls in Abwesenheit, Alwine Vertgewall geehrt. Auch Gertrud Dördelmann, die für 65 Jahre in der Frauengemeinschaft geehrt wurde, konnte der Veranstaltung nicht beiwohnen. Lediglich Inge Knapp, die sich seit 60 Jahren bei der kfd engagiert und Rosel Brinkbäumer, die zur Frau des Jahres gewählt wurde, konnten die Ehrungen persönlich entgegennehmen. Für etwas Kurzweil sorgte Elisabeth Dieckhöfer mit lustigen und nachdenklichen Texten. Sehr zur Freude der anwesenden Damen. 

Dattelner Morgenpost 04.02.2019

Zurück

Social

Bei Facebook teilen