Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Krippenausstellung im Pfarrheim St. Josef

Großen Anklang fand die Krippenausstellung der KAB St. Josef am zweiten Adventswochenende. 75 Krippen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, stellten Gemeindemitglieder für drei Tage leihweise zur Verfügung, um die Veranstaltung zu ermöglichen.

Über Generationen zusammengetragene Figuren aus Porzellan, Filz, Holz, Stein und anderen Materialien wurden aufgebaut und mit Lichterketten stimmungsvoll beleuchtet, um sie den zahlreichen Besuchern zu präsentieren.

Einige Krippen stammen aus fernen Ländern oder wurden mit Andenken von Pilger- oder Urlaubsreisen liebevoll dekoriert. Viele Krippen waren vom Vater oder Opa selber gebaut und die heutigen Besitzer erzählten schmunzelnd die eine oder andere Anekdote, die sich um die schönen Exponate drehte. So wurde eine große und besonders schöne Krippe tatsächlich aus dem Müll gerettet. Auch moderne Krippen aus Lego oder Playmobil fehlten nicht.

Stärken konnten sich die Besucher im Krippencafe. Die gespendeten Kuchen fanden bei ihnen großen Anklang und wurden viel gelobt. Einen herzlichen Dank an alle Bäckerinnen, den Mitgliedern der KAB St. Josef, die den Verkauf übernommen haben und nicht zuletzt an die Eigentümer der Krippen.

Alle Beteiligten waren sich einig: Eine rundum gelungene Veranstaltung, die möglichst bald wiederholt werden sollte.

Zurück

Social

Bei Facebook teilen