Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Gemeindewallfahrt zum Annaberg nach Haltern

„Meine engen Grenzen“: Mit dieser Überschrift machen wir uns am Samstag, 8. August, auf den Wallfahrtsweg zum Annaberg nach Haltern und feiern dort um 14.00Uhr die Heilige Messe.

Geplant sind eine Fußwallfahrt mit Pfarrer Plaßmann sowie eine Radwallfahrt. Auch die Anreise per Bus oder eigenem PKW ist möglich. Da nur eine begrenzte Platzzahl auf dem Annaberg zur Verfügung steht und die Halterner Pfarrgemeinde vorab Teilnehmerlisten wünscht, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung, die ab jetzt im Pfarrbüro möglich ist.

Für die Ahsener Teilnehmer an der Radwallfahrt ist um 8.00 Uhr die Abfahrt ab der St.-Marien-Kirche geplant. Treffpunkt für die Dattelner Teilnehmer und die Gruppe aus Ahsen ist um 8.30 Uhr am Bildstock, Höttingstraße 111, in Datteln. Dort findet die erste Station und der gemeinsame Start statt. Zur Mittagszeit gibt es Gelegenheit zur Einkehr in einem Restaurant. Die Rückkehr mit dem Rad nach dem Gottesdienst auf dem Annaberg erfolgt auf dem kürzesten Weg nach Ahsen oder Datteln.

Die Pilger, die sich zu Fuß auf den Weg nach Haltern machen, treffen sich um 8.00 Uhr an der St.- Amandus-Kirche.

Für die Teilnehmer, die mit dem Bus zum Annaberg fahren, startet der Bus um 12.30 Uhr an der St.-Josef-Kirche. Zusätzliche Haltepunkte sind um 12.45 Uhr an der St.-Amandus-Kirche und um 13.00 Uhr an der Feuerwache in Ahsen geplant.

Wir bitten alle Teilnehmer, insbesondere die Buspilger, an einen geeigneten Mund-Nase-Schutz zu denken.

Zurück

Social

Bei Facebook teilen