Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Fusionsfeier

– am 20. November ist es soweit – wie feiern die Fusion unserer Gemeinden.
Den Gottesdienst um 18.15 Uhr in der Amanduskirche feiert Weihbischof Dieter Geerlings mit uns. Im Anschluss an den Festgottesdienst werden wir von der Amanduskirche mit gestalteten Laternen, Fackeln und einem Spielmannszug zum Gemeindezentrum St. Josef ziehen und dort gemeinsam ein schönes Fest feiern, mit allem was dazu gehört – Essen, Trinken, Glühwein und Beisammensein.
Das Motto unseres Laternenumzugs lautet „Tragt in die Welt nun ein Licht“ ein wunderbares Zeichen für unsere Fusion und den bevorstehenden gemeinsamen Weg.

Unsere Bitte an alle Gruppen und Verbände unserer Gemeinden:

Basteln Sie eine überdimensionale Laterne, die Ihren Verband oder Ihre Gruppe symbolisiert. Die Gruppenmitglieder können kleine Laternen basteln, sollten aber auf jeden Fall beim Laternenumzug eine Laterne mit sich tragen.
Schon jetzt sagt „Herzlichen Dank für Ihr Mittun“ der Vorbereitungsausschuss der Fusionsfeier der Pfarrgemeinden.

Zurück

Social

Bei Facebook teilen