Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Bericht zur Feier des Goldenen Priesterjubiläums von Pfarrer em. Hans Overkämping

Eine gefüllte Josefkirche mit Gästen nicht nur aus Datteln …

Große Beteiligung der Messdienerschaft …

Bannerabordnungen von Vereinen und Verbänden …

Ein fröhliches, stimmungsvolles Miteinander …

Das sind einige Merkmale der Feier des Goldenen Priesterjubiläums von Hans Overkämping am vergangenen Samstag in St. Josef.

Zu Beginn erinnerte Pfarrer Overkämping an seine Priesterweihe durch Bischof Heinrich Tenhumberg und an die Worte, die dieser den damaligen Neupriestern „zur Erdung“ mit auf den Weg gegeben hatte. Im weiteren Laufe des Jubiläumsgottesdienstes wurde immer wieder deutlich, wie groß die Verbundenheit der Menschen mit Pfarrer Overkämping ist, die über viele Jahre hinweg gewachsen ist und die sowohl ältere wie auch die jüngeren und jüngsten Gemeindemitglieder umfasst. Zahlreicher Applaus untermalte diese Verbundenheit auch akustisch.

Eine ausdrückliche Würdigung ging an prominenter Stelle an Magdalene Wiedenhaus, die Pfarrer Overkämping schon über viele Jahre hinweg als Haushälterin begleitet und die – stellvertretend für alle, bei denen er Mensch sein konnte und sein kann – durch Stefan Feldhaus, den Vorsitzenden des Pfarreirates, einen Blumenstrauß überreicht bekam.

Musikalisch sorgten Kirchenmusiker Michael Kemper, Monika Bovenkerk und Cornelia Goldstein für den festlichen Rahmen.

Mit ihren Grußworten würdigten zudem die erste stellvertretende Bürgermeisterin Ute Schmitz und Pfarrerin Susanne Kuckshoff im Namen der Evangelischen Kirchengemeinde Datteln das Wirken und die Persönlichkeit von Pfarrer Overkämping.

Anschließend lud Stefan Feldhaus zum weiteren Beisammensein auf dem Kirchplatz ein. Dort warteten – bei angenehmen Temperaturen – Grillwurst, frische Waffeln und Getränke auf die feiernde Gemeinde. Und das war schon im Vorfeld klar: Wenn es ums Wetter geht, hat Hans Overkämping stets einen guten Draht nach oben … was sich einmal mehr bewahrheitet hat.

Ein herzlicher Dank geht, auch im Namen des Jubilars, an alle, die dieses Fest vorbereitet und mitgestaltet und bei der Durchführung geholfen haben.

Zurück

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Mittwoch 9:00-12:00  
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00  

 

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen