Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Bei strömenden Regen

Bei strömendem Regen und trotz heftiger Windböen waren sie nicht davon abzuhalten, an Türen zu klopfen und – durch aktives soziales Engagement – auf Kinderrechte hinzuweisen:
die Sternsinger und Sternsingerinnen unserer St.-Amandus-Gemeinde.
Von Dienstag bis Donnerstag waren sie in Hagem, Hachhausen und im Dümmer unterwegs, Freitag und Samstag in der Stadtmitte, im Hötting, im Dattelner Berg und in Ahsen.
Am Samstagnachmittag erfreuten Theresa, Henrike und Rabea gemeinsam mit ihrer Betreuerin Talea die Anwohner der Schillerstraße mit ihrem Lied und dem Segensspruch. Auch am zweiten Tag ihres Engagements waren die Viertklässlerinnen noch begeistert bei der Sache und wurden hervorragend von ihrer Betreuerin unterstützt. Der Einsatz der Kinder und Jugendlichen für die gute Sache verdient höchste Anerkennung und großes Lob, das bereits beim Neujahrsempfang der Gemeinde am Freitagabend geäußert wurde. Dort wurde auch ein vorläufiges Zwischenergebnis benannt, das auf eine ähnlich hohe Endsumme wie im letzten Jahr hoffen lässt.

Zurück

Social

Bei Facebook teilen