Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Aktionskreis Asyl will Helfer schulen

Neue Mitstreiter sollen an zwei Informationsabenden auf ihre Arbeit vorbereitet werden

Die Helfer des ökumenischen Aktionskreises Asyl suchen weitere Mitstreiter.
Die Helfer des ökumenischen Aktionskreises Asyl suchen weitere Mitstreiter.

DATTELN. Die Integration von geflüchteten Menschen in Datteln wird eine Mammutaufgabe, bei deren Bewältigung der ökumenische Aktionskreis Asyl eine treibende Kraft ist. Der Asylkreis sucht weitere Flüchtlingshelfer und möchte diese mit Schulungen vorbereiten.
Denn wer Kontakt zu Flüchtlingen hat oder aufnehmen möchte, stößt schnell auf Hürden: Neben der Sprache gibt es immer auch kulturelle Hintergründe, die „übersetzt“ und verstanden werden wollen, schreibt der Asylkreis in einem Infoblatt zu den Schulungen, die am 4. sowie am 11. Oktober von 17 bis 20 Uhr im Etienne-Bach-Haus, Pevelingstraße 30, stattfinden sollen. Die Schulung richtet sich sowohl an Dattelner, die sich neu in der Flüchtlingshilfe engagieren wollen, als auch an Mitbürger, die Flüchtlinge bereits begleiten.
Was ist höflich? Wie bringe ich Anliegen vor? Diese und andere Fragen sollen beantwortet werden um Missverständnissen vorzubeugen, die schnell zu Unsicherheit und Frust führen.
Im Aktionskreis Asyl treffen sich Menschen, die sich für Flüchtlinge in Datteln einsetzen. Es geht um Vernetzung der Flüchtlingshelfer, um Erfahrungsaustausch und die Organisation von Aktionen, die Asylbewerbern helfen sollen, sich in Datteln und mit unserer Lebensweise zurecht zu finden.
In den letzten Wochen ist die Zahl der Flüchtlinge, die Datteln zugewiesen wurden, wieder gestiegen. Deshalb werden mehr Ehrenamtliche gebraucht. Referent an den Schulungsabenden ist Jens Flachmeier vom Diakonischen Werk im Kreis Recklinghausen.
 
INFO Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten: (  23 41

Text und Foto: Dattelner Morgenpost vom 29.09.2016

 

Zurück

Kontakt

Pfarrbüro St. Amandus
Kirchstraße 25, 45711 Datteln
Tel.:   02363/5652-0
Fax:    02363/5652-21
E-Mail: stamandusdatteln(at)bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag 9:00-12:00 15:00-17:00
Dienstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Mittwoch 9:00-12:00  
Donnerstag 9:00-12:00 15:00-17:00
Freitag 9:00-12:00  

Im Notfall

Sollten Sie in einem dringenden Fall (Krankensalbung, Sterbefall) einen Seelsorger benötigen, können Sie sich an die Pforte des Krankenhauses (Tel.: 02363/108-0) wenden, die Sie an einen Priester weitervermitteln kann.

Wahlen zun den Gremien am 6./7. November 2021

Aktuelle Links zur besondern Zeit

Im Blick

Mit Uns Verbunden

Social

Bei Facebook teilen