Kirchenmusik > Aktuelles > Kirchenmusik - Aktuelles - Nachricht lesen

Jahresprogramm der AmandusMusik

Übersicht über alle Konzert in 2016

Zu den Konzerten wird es immer auch eine kleine Einführung in die Werke geben. Neben einem - wie ich finde - bunten Mix aus unterschiedlichen Besetzungen und Stilrichtungen und den beiden Konzerten der in unserer Gemeinde gut bekannten Chorakademie Dortmund, darf ich schon jetzt auf ein Highlight im Herbst hinweisen. Am 19.11. - einen Tag nach der 'Nacht der Lichter' - wird es in unserer Kirche noch ein bisschen weiterleuchten und zu einem Zusammentreffen der besonderen Art kommen. Musik trifft auf Licht, alte Texte treffen auf moderne Tonsprache. Die „Mass“ des US-Amerikaner Steve Dobrogosz ist wohl eine der spannendsten und gelungensten Neukompositionen der alten Messtexte. Das Werk verbindet populäre Musikströmungen mit moderner Klassik und Jazzelementen. Bei dem „Requiem“ des deutschen Komponisten Michael Porr handelt es sich um ein sehr persönlich gefärbtes Werk, das an inhaltlicher Tiefe und spätromantischem Wohlklang keine Wünsche offen lässt. Wie seine großen Vorbilder Fauré und Duruflé legt auch Porr seinem Werk eine versöhnliche, seligkeitsverheißende Stimmung zugrunde.

Das Jahresprogramm können Sie  hier herunterladen. Es liegt jedoch auch in allen Kirchen der Gemeinde sowie im Pfarrbüro aus.

Eine ganz herzliche Einladung

Michael Kemper, Kantor

 

Zurück

Social

Bei Facebook teilen